Esser by Honeywell Brandmeldesysteme

 

 

Ihre Aufgaben sind  

  • Wartung und Instandhaltung von sicherheitstechnischen Systemen
  • Reparatur von sicherheitstechnischen Systemen
  • Montage / Inbetriebnahme von sicherheitstechnischen Systemen
  • Übernahme von Bereitschaftsdiensten

 Ihr Profil 

  • Elektrotechnische Ausbildung
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Gute PC- und Informatik-Kenntnisse
  • freundliches Auftreten
  • Führerschein (Klasse B)

Unser Angebot 

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Tätigkeit im Sicherheitsbereich
  • Motiviertes und aufgeschlossenes Team
  • Unbefristeter Arbeitsplatz
  • überdurchschnittlicher Verdienst
  • Schulung und Weiterbildungen
  • KFZ mit Privatnutzung
  • flache Hierarchien

 

Bewerbung bitte als PDF an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

 

 

 

Sicherheit wird gefördert!
 
Zuschüsse für Einbruchsicherungen Zur Reduzierung von Einbrüchen in privat genutzen Wohnräumen hat der Bundestag das Förderprogramm „Kriminalprävention durch Einbruchsicherung“ beschlossen. „Einzelmaßnahmen zum Einbruchschutz“ werden vom Staat mit bis zu 1.500 Euro gefördert.
 
Gefördert werden u.a.
Systeme zur Einbruchs- und Überfallmeldung
Videoüberwachung im Eingangsbereich
Nachrüstung mit z.B. Tür-Zusatzschlössern
Einbau von Türspionen, Türkommunikation, Gegensprechanlagen
Bewegungsmelder
Beleuchtung des Eingangsbereiches
Voraussetzung für eine Förderung ist, dass vor Beginn der Baumaßnahme mindestens zwei Angebote eingericht werden.
Ihr Vorteil bei uns: Bei zertifizierten Fachfirmen genügt ein Angebot !
Bei Interesse an der Förderung erhalten Sie weitere Informationen auf der Website der KFW.
oder unter der  kostenfreien Servicenummer: 0800 539 9002
(Montag bis Freitag: 08.00-18.00 Uhr).